Eine Turnhalle für die IGS-Querum: Gestern wurden im Rathaus über 1600 Unterschriften übergeben.

Hier der Bericht von der Übergabe:

Unterschriftenlisten für eine Turnhalle für die IGS Querum übergeben

Am heutigen Tage, um 13.30 Uhr, wurden über 1600 Unterschriften an Sozial- und Schuldezernentin Dr. Andrea Hanke im Rathaus übergeben.

AGV-Vorsitzender Harald Sollmann und Jürgen Wendt, Bezirksratsmitglied/Präsident des Schützenvereins Querum von 1874 e. V., betonten bei der Übergabe, dass sie sich weiterhin für das Projekt einsetzen werden. Fahrtzeiten von pro Strecke von 30 Minuten und mehr seien für die Schüler der IGS Querum nicht mehr hinnehmbar. Mehrere Neubaugebiete mit insgesamt weit über 600 Wohneinheiten seien in Querum in Planung. Dies sind zum großen Teil Familien die am Beginn der  Familienplanung  stehen, betonte Jürgen Wendt bei der Übergabe. Eine große Mehrfeldhalle ist für die Beschulung aber auch für die Vereine dringend erforderlich. Die Querumer Vereine benötigen weitere Hallenkapazitäten vor Ort. Der Schützenverein Querum von 1874 e. V. verfügt beispielweise derzeit über zwei  Bundesligamannschaften im Bogenschießen. Ebenso sei nicht hinnehmbar, dass die Schlossteile gerade dort vergraben wurden wo eigentlich ein idealer Standort für eine Turnhalle für die IGS Querum sei.

Harald Sollmann, Vorsitzender der AGV Querum und Jürgen Wendt, Bezirksratsmitglied und Präsident Schützenverein/Stand: 02.02.18

Foto:  „Übergabe der Unterschriften im Rathaus“ von links nach rechts: Sozial- und Schuldezernentin Dr. Andrea Hanke, AGV-Vorsitzender Harald Sollmann,  Bezirksratsmitglied und Präsident Schützenverein Querum von 1874 e. V. Jürgen Wendt  Fotograf: Siegfried Nickel, Pressefotograf --Foto darf veröffentlicht werden--/Stand: 02.02.2018
Foto:
„Übergabe der Unterschriften im Rathaus“
von links nach rechts: Sozial- und Schuldezernentin Dr. Andrea Hanke, AGV-Vorsitzender Harald Sollmann,
Bezirksratsmitglied und Präsident Schützenverein Querum von 1874 e. V. Jürgen Wendt
Fotograf: Siegfried Nickel, Pressefotograf
–Foto darf veröffentlicht werden–/Stand: 02.02.2018

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen