Gratulation an die Bogenschützen aus Querum! Ich freue mich sehr über den Erfolg.

Hier die Pressemitteilungen des Schützenvereins Querum von 1874 e. V. zu dem Erfolg bei den Landesmeisterschaften des NSSV im Bogenschießen in der Halle.

Ort: Bad Fallingbostel. Zeitraum: 27.01. bis 28.01.2018

Querumer Nachwuchsbogenschützen schneiden bei der Bogenlandesmeisterschaft des NSSV in Bad Fallingbostel erfolgreich ab/27.01.2018

Die Nachwuchsschützen des Schützenverein Querum von 1874 e. V. waren bei der Landesmeisterschaft im Bogenschießen (Halle, 18 Meter) erfolgreich. Bei dem Schießen in der Heidmarkhalle/Bad Fallingbostel belegten die Jungschützen folgende gute Platzierungen. Philipp Dominik Wendt belegte in der Schülerklasse A den 3. Platz mit sehr guten 538 Ringen. In der Jugendklasse weiblich belegte Henrike Heinzel mit 505 Ringen den 3. Platz. Johanna Heinzel errang in der Juniorenklasse weiblich den 2. Platz mit 541 Ringen. In der Mannschaftswertung Jugend  erreichten die Schützen aus Querum mit Henrike Heinzel, Elisa Berlet und Alexander Reinecke den 2. Platz mit 1432 Ringen.

Foto: von links nach rechts Elisa Berlet, Johanna Heinzel, Alexander Reinecke, Philipp Wendt und Johanna Heinzel/Fotograf Thorsten Wendt, Schützenverein Querum von 1874 e. V.
Foto: von links nach rechts Elisa Berlet, Johanna Heinzel, Alexander Reinecke, Philipp Wendt und Henrike Heinzel/Fotograf Thorsten Wendt, Schützenverein Querum von 1874 e. V.

Querumer Bogenschützen bei der Bogenlandesmeisterschaft des NSSV in Bad Fallingbostel sehr erfolgreich/28.01.2018

Nachdem die Nachwuchsschützen aus Querum am Samstag sehr erfolgreich abgeschnitten haben, setzten Samstagnachmittag die Compound-Schützen aus Querum die Erfolgsserie in der Heidmarkhalle fort. Die Querumer Schützin Svenja Kuberka errang in der Disziplin „Compound Damenklasse“ den 1. Platz (556 Ringe) und wurde somit Landesmeisterin 2018. In der Herren Klasse Compound errang Kai Knechtel mit hervorragenden 578 Ringen den 3. Platz und gewann somit die Bronzemedaille. In der Mannschaftswertung errang die Querumer-Herrenmannschaft in der Disziplin „Compound Herren“ den 2. Platz:

Ringzahlen

Kai Knechtel:  578 Ringe

Sascha Pflug: 574 Ringe

Markus Groß: 572 Ringe

Gesamt: 1724 Ringe

Am Sonntag setzte sich der Querumer Schütze Florian Floto in der Disziplin Herren-Recurvebogen in einem spannenden Finale gegen Holger Rohrbeck vom Goslarer SC 08 mit 6-0 durch und wurde Landesmeister 2018.

In der Mannschaftswertung Herren ging Querum mit zwei Mannschaften an den Start:

Platz 1 für die Mannschaft Querum 1 mit

Florian Floto (585 Ringe)

Hendric Schüttenberg (559 Ringe)

Clemens Brosi (555 Ringe)

Gesamt: 1699 Ringe

Rang 4 für die Mannschaft Querum 2 mit

Jens Winkler (540 Ringe)

Andreas Heinzel (534 Ringe)

Andre‘ Floto (521 Ringe)

Gesamt: 1595 Ringe

Florian Floto Foto: Fotograf Thorsten Wendt, Schützenverein Querum von 1874 e. V./28.01.18
Florian Floto
Foto: Fotograf Thorsten Wendt, Schützenverein Querum von 1874 e. V./28.01.18

IMG_0195

IMG_0211

Fotos: Fotograf Thorsten Wendt, Schützenverein Querum von 1874 e. V./27.01.2018 und 28.01.18
Fotos: Fotograf Thorsten Wendt, Schützenverein Querum von 1874 e. V./27.01.2018 und 28.01.18

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen