Neuigkeiten vom Haus Entenfang!

Eröffnung der neu gestalteten Außenanlagen des Naturerlebniszentrum Haus Entenfang am heutigen Tage. Das Zentrum im Naturschutzgebiet Riddagshausen hat neue, naturnah gestaltete Außenanlagen bekommen, die zum Naturerlebnis im direkten Umfeld des Hauses einladen. Der Zugang zum Tümpel wurde durch einen Holzsteg und mehrere Knüppeldämme deutlich verbessert. Kinder können u. a. eine „Entenfanganlage“ entdecken. Staudenpflanzen im Wasser und in einem Steingarten mit zahlreichen heimischen Arten bieten vielen Tieren, insbesondere auch den hier lebenden Honigbienen und den Wildbienen neue Nahrungsquellen. Auch der CDU-Ortsverband Wabe-Schunter war schon bei diversen Umweltaktionen mit dem Team des Haus Entenfang und dem Förderverein Naturschutz Riddagshausen e. V. beteiligt. Die nächste Aktion findet übrigens am 10.10.2020 statt. Ich habe mich über die Einladung zum einen als Ratsmitglied/Mitglied im Grünflächenausschuss, als auch als Bezirksratsmitglied sehr gefreut. Gäste aus dem Nachbarstadtbezirk waren unter anderem Volker Garbe von der dortigen CDU-Bezirksratsfraktion 114/Fraktionsvorsitzender. Insgesamt eine „Top“-Veranstaltung, bei bestem Wetter und sehr interessiertem Publikum. Danke noch einmal an Rangerin Anke Kästel und Umweldezernent Holger Herlitschke für die sehr nette Einladung. Danke auch an das tolle Team vom Haus Entenfang. Ihr macht eine gute und für Riddagshausen sehr wertvolle Arbeit. Weiter so!

Haus Entenfang in Riddagshausen. Fotograf: Thorsten Wendt, 13.09.2020

Rangerin Anke Kätzel mit Dr. Volker Garbe und Thorsten Wendt, Fotograf: Kathrin Wendt, 13.09.2020

Dr. Martin Bollmeier und Thorsten Wendt, Fotograf: Kathrin Wendt, 13.09.2020

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen